Adventsbasar

Am Dienstag und Mittwoch vor dem 1. Advent wird es voll im Gemeindesaal der Pella-Gemeinde. Denn der Adventsbasar ist immer heiß begehrt. Jedes Jahr interessieren sich mehr Menschen für die verschiedenen Angebote.

Neben selbstgekochten Marmeladen und selbstgebackenen Kecksen stehen auch andere Leckereien zum Verkauf. Für alle, die lieber vor dem Backofen als vor den fertigen Kecksen stehen, gibt es dazu die passenden Schürzen. Auch dicke Socken, Stulpen, Schals, Decken uvm. werden angeboten. Alles selbstgestrikt, gehäckelt und genäht!

Als erstes ausverkauft ist aber jedes Jahr die große Auswahl an Adventskränzen und Gestecken. Über 30 Stück werden meist in weniger als einer Stunde verkauft. 

 

Viele selbstgebastelten Kleinigkeiten werden angeboten und verschönern Weihnachtsbäume, Gestecke und Tischdekoration.